Den Film könnt ihr in HD Qualität hier runterladen oder Streamen! Vergesst euch bitte nicht nach 14 Tagen dort wieder abzumelden, da das Service sonst kostenpflichtig wird. ... hier gehts zur Usenet-Download-Beschreibung

Im Herzen der See


Filmbeschreibung:
Ron Howard zeichnet mit Im Herzen der See die Ereignisse des Walfängerschiffes Essex nach, die Herman Melville zu seinem Klassiker Moby Dick verarbeiten sollte. Handlung von Im Herzen der See Als Herman Melville (Ben Whishaw) 1850 der Geschichte des alten Thomas Nickerson (Brendan Gleeson) lauscht, will er zunächst seinen Ohren nicht trauen, zu absonderlich und erschreckend erscheint das Gehörte. Und doch ist es die Wahrheit… gut 30 Jahre zurück:

Krampus


Filmbeschreibung:
In der Horrorkomödie Krampus sucht ein Dämon im Weihnachtsmann-Kostüm schlechte Menschen heim, um sie grausam zu bestrafen. Handlung von Krampus Die Weihnachtszeit ist da. Eine Zeit der Ruhe und des Friedens, in der der Einkaufsstress das Schlimmste ist, was einem widerfahren kann – sollte man zumindest denken. Doch weit gefehlt: Der gehörnte, Teufels-ähnliche Dämon Krampus treibt sein Unwesen und führt all jene Kinder ihrer gerechten Strafe zu, die sich nicht zu benehmen wissen und deshalb von ihm als “unartig” eingestuft werden.

The Duke of Burgundy


Filmbeschreibung:
Das düstere Melodrama The Duke of Burgundy von Peter Strickland erzählt von der sadomasochistischen Beziehung zwischen einer Schmetterlingsforscherin und ihrer neuen Haushälterin. Handlung von The Duke of Burgundy Die wohlhabende Amateur-Schmetterlingsforscherin Cynthia (Sidse Babett Knudsen) testet mit ihren sexuellen Vorlieben die Toleranzgrenzen ihrer neuen Haushälterin und Liebhaberin Evelyn (Chiara D’Anna) aus. Ihre Beziehung ist von Dominanz, Macht und Bestrafungsritualen geprägt. Dann wächst allmählich Cynthias Sehnsucht nach einer konventionelleren Beziehung, doch Evelyns Obsession hat sich inzwischen zu einer Art Sucht entwickelt, wodurch sich die angespannte Situation zusehends zuspitzt.

Das brandneue Testament


Filmbeschreibung:
Die belgisch-französische Komödie Das brandneue Testament verrät uns, dass Gott in Brüssel wohnt und jede Menge Unsinn im Kopf hat. Handlung von Das brandneue Testament Das brandneue Testament muss erst noch geschrieben werden, und zwar in der belgischen Hauptstadt Brüssel. Hier wohnt nämlich Gott (Benoît Poelvoorde) mit seiner Frau (Yolande Moreau) und seiner kleinen Tochter Ea (Pili Groyne). Was die meisten allerdings nicht wissen, ist, dass Gott ein ziemlich mieser Kerl ist, der Freude daran hat, den Menschen ihr Leben schwer zu machen.

Im Rausch der Sterne


Filmbeschreibung:
Kochen ist Chefsache heißt es oft. Was aber, wenn der Küchenchef nach seiner Kündigung keine Küche mehr zum Kochen hat? Im Rausch der Sterne gründet Chefkoch Adam Jones alias Bradley Cooper daraufhin sein eigenes Deluxe-Restaurant. Handlung von Im Rausch der Sterne Statistisch betrachtet prädestiniert der Job des Chefkochs noch mit am meisten zur Drogenabhängigkeit: Ablöschen mit Wein (“Einen für das Mahl, zwei für den Chef.”), Koksen gegen den Dauerstress und das Vergessen unliebsamer Gäste, etc. Dementsprechend ist Adam Jones (Bradley Cooper), seines Zeichens Chefkoch eines Pariser Edel-Restaurants, zu Beginn seiner Geschichte ganz tief drin in den Drogen.

4 Könige


Filmbeschreibung:
In der deutschen Tragikomödie 4 Könige verbringen vier Jugendliche Weihnachten in der Psychiatrie mit einem ungewöhnlichen Betreuer – und erleben ein paar unvergessliche Feiertage. Handlung von 4 Könige Ob es vier Könige oder doch nur drei waren, die dem Christkind Geschenke brachten, ist nicht wirklich von Wichtigkeit, wenn man in der Adventszeit ganz andere Sorgen hat: Weil bei ihnen Zuhause die Familienkonflikte kurz vor Weihnachten eskalieren, werden vier Teenager (Jella Haase, Paula Beer, Jannis Niewöhner und Moritz Leu) über die Feiertage in eine Jugend-Psychiatrie gesteckt. Damit ist Weihnachten dann wohl gelaufen. Oder doch nicht?

The Perfect Guy


Filmbeschreibung:
The Perfect Guy beginnt ganz klassisch: Girl meets Boy. Leah Vaughn (Sanaa Lathan) begegnet dem charmanten IT-Experten Carter Duncan (Michael Ealy), der ihr absoluter Traummann zu sein scheint. Nachdem Leahs Beziehung zu ihrem langjährigen Freund Dave (Morris Chestnut) gerade daran zerbrochen ist, dass er den nächsten Schritt von Ehe und Familie nicht wagen wollte, ist das eine willkommene Wendung des Schicksals. Auch Familie und Freunde (Charles S. Dutton, Rutina Wesley und Kathryn Morris) der 36-jährigen Lobbyistin sind begeistert.

Bridge of Spies - Der Unterhändler


Filmbeschreibung:
Der 1. Mai ist nicht allein in Deutschland von geschichtsträchtiger Natur. In Amerika gilt gerade der 1. Mai 1960 als besonders brisant. Just an diesem Tag, der Kalte Krieg wütete bereits, wenngleich noch auf kleiner Flamme, wurde über dem sowjetischen Luftraum eine amerikanische Lockheed U-2, auch Dragon Lady genannt, von einer russischen Boden-Luft-Rakete abgeschossen. Für beide Seiten des Eisernen Vorhangs ein kriegerischer Akt: hier die Spionage-Absichten des Aufklärungsflugzeugs, dort der Abschuss des Fliegers und die Gefangennahme des Piloten Francis Gary Powers (Austin Stowell).

The Gift


Filmbeschreibung:
Simon (Jason Bateman) und seine Frau Robyn (Rebecca Hall) sind frisch umgezogen. Kurz darauf treffen die beiden auf Gordo (Joel Edgerton), einen alten Schulkameraden von Simon. Es dauert nicht lange und das Ehepaar findet in unregelmäßigen Abständen Geschenke von Gordo vor der Haustür. Woher weiß Gordo, wo Simon und Robyn wohnen? Es erscheint ihnen seltsam und doch lassen sie sich auf eine Freundschaft mit Gordo ein. Seine kleinen Aufmerksamkeiten könnten ja auch einfach nur aus Freundlichkeit erfolgen.

Ewige Jugend


Filmbeschreibung:
Fred Ballinger (Michael Caine) und Mick Boyle (Harvey Keitel) kennen sich schon eine Ewigkeit und verbringen nun einen gemeinsamen Urlaub in einem Schweizer Edelhotel am Fuß der Alpen. Fred war einst Komponist und Dirigent, genießt mittlerweile den verdienten Ruhestand und will sich auch von einem aufdringlichen Botschafter der Königin Elizabeth II nicht überreden lassen, sein bekanntestes Stück noch einmal zu dirigieren. Mick hingegen ist Regisseur und möchte noch einen letzten großen Film auf die Kinoleinwand bringen, weshalb er auch während der Ferienzeit unermüdlich an seinem Drehbuch schreibt.

Love


Filmbeschreibung:
Love ist ein in 3D gedrehtes erotisches Drama von Gaspar Noé über eine Dreiecksbeziehung zwischen zwei Frauen und einem Mann. Handlung von Love Love – Liebe – haben Murphy (Karl Glusman) und Electra (Aomi Muyock) einst füreinander empfunden. Zwei Jahre lang waren die beiden ein Paar. Doch dann schlief der Filmstudent mit einer anderen Frau, Omi (Klara Kristin), und deren folgende Schwangerschaft beendete Murphys und Electras Beziehung ein für allemal.

Arlo & Spot


Filmbeschreibung:
Was wäre passiert, wenn der Meteorit, der vor 64 Millionen Jahren die Dinosaurier auslöschte, die Erde knapp verfehlt hätte? Wenn sie noch Millionen Jahre die herrschende Spezies auf Erden geblieben wären und auch Bekanntschaft mit den ersten Menschen geschlossen hätten? Dieser Frage geht der Animationsfilm Arlo & Spot nach.

Die Highligen Drei Könige


Filmbeschreibung:
Freunde Joseph Gordon-Levitt, Seth Rogen und Anthony Mackie, um in New York zur Heiligen Nacht so richtig einen drauf zu machen. Handlung von Die Highligen drei Könige Die Highligen drei Könige spielt zu Weihnachten, einer Zeit, die viele Amerikaner mit ihrer Familie verbringen. Doch das ist längst nicht bei allen so. Ethan (Joseph Gordon-Levitt), Isaac (Seth Rogen) und Chris (Anthony Mackie) etwa nutzen den Heiligen Abend lieber, um sich auf eine Party-Sause zu begeben. Die drei Freunde kennen sich seit Kindheitstagen und treffen sich jedes Jahr, um die Weihnachtsnacht miteinander zu verbringen.

Highway to Hellas


Filmbeschreibung:
Jörg Geissner (Christoph Maria Herbst) ist alles andere als glücklich: Der spießige Kreditmanager soll nach Griechenland fliegen, um vor Ort zu prüfen, ob alte Kreditnehmer seiner Bank noch immer über die nötige Bonität verfügen. Nachdem er es nicht geschafft hat, sich aus der Affäre zu stehlen, begibt er sich also auf die Reise zu der kleinen Insel Paladiki. In Griechenland angekommen, muss er feststellen, dass die Bewohner der Insel ihn mit genau so vielen Vorurteilen strafen, wie er sie selbst gegenüber den Griechen hat.

Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2


Filmbeschreibung:
Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 ist der vierte und letzte Teil der Hunger-Games-Trilogie. Katniss muss nun auf eine letzte Mission, um Präsident Snow zu töten. Handlung von Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 Katniss (Jennifer Lawrence), die sich im 13. Distrikt versteckt hält, wird von den Revolutionsführern gegen das Capitol als Propagandainstrument ausgenutzt. Sie erwacht in einem Krankenhaus und erfährt, dass Peeta (Josh Hutcherson) das Opfer einer Gedankenmanipulation des Capitols war. Doch die eigentliche Bedrohung geht nicht vom Capitol aus, sondern auch in den eigenen Reihen wird schon für die Zeit nach dem Krieg geplant, in der die Revolutionsikone Katniss für viele, die selbst auf die Macht hoffen, zu beliebt bei der Bevölkerung geworden ist.

Ich und Earl und das Mädchen


Filmbeschreibung:
In Ich und Earl und das Mädchen freundet sich ein jugendlicher Amateur-Filmemacher mit seiner krebskranken Klassenkameradin an. Handlung von Ich und Earl und das Mädchen Greg Gaines’ (Thomas Mann) größte Ambition ist es, sein letztes Highschool-Jahr so unbemerkt wie möglich hinter sich zu bringen. Der linkische, zurückhaltende Junge scheut vor sozialen Kontakten zurück und vergräbt sich sowieso viel lieber in den Filmwelten alter Klassiker. Willkommen in Gregs Nische der Welt ist eigentlich nur sein bester Freund Earl (RJ Cyler). Gemeinsam drehen die beiden ihre Lieblings-Filme nach.

The Diary of a Teenage Girl


Filmbeschreibung:
San Francisco in den 1970er Jahren: Minnie (Bel Powley) ist eine junge Künstlerin. Sie zeichnet mit Leidenschaft gern, liest Comics und hält die Ereignisse ihres jungen Lebens in einem Tagebuch in Form eines Tonbandgeräts fest: The Diary of a Teenage Girl. Die Jugendliche hat viel Kontakt mit Gleichaltrigen. Ihre Jungfräulichkeit verliert sie trotzdem an einen älteren Mann – Monroe (Alexander Skarsgård), den Freund ihrer Mutter Charlotte (Kristen Wiig). Zwischen Drogen, Streits, Hippies und Party-Laune gerät Minnies Leben durch die Affäre gehörig in Unordnung und sie muss sich bald fragen, wo die Grenze zwischen Liebe und Sex verläuft.

Familienbande


Filmbeschreibung:
In der irischen Tragikomödie Familienbande wird ein Mädchen nach dem Tod ihrer Eltern in die Obhut ihres frisch aus dem Gefängnis entlassenen Onkels übergeben. Handlung von Familienbande Die Familienbande reißen für die 11-jährige Stacey (Lauren Kinsella) schon früh, verliert sie doch nicht nur ihren Vater, sondern auch ihre Mutter und steht somit plötzlich als Waise da. Ihr einziger lebender Verwandter ist ihr Onkel Will (Aidan Gillen), der allerdings im Gefängnis sitzt. Um die Nichte seiner Obhut anvertrauen zu können, wird er frühzeitig aus dem Knast entlassen, und so ziehen die beiden in einen Trailerpark in den irischen Midlands.

Steve Jobs


Filmbeschreibung:
Das Biopic Steve Jobs wirft einen kritischen Blick auf drei markante Punkte im Leben des gleichnamigen Apple-Gründers (verkörpert von Michael Fassbender). Zweifellos war es vor allem dem autoritären Führungsstil Steve Jobs zu verdanken, dass aus dem fast insolventen Computerhersteller nach seiner Rückkehr ins Unternehmen eines der umsatzstärksten Unternehmen der USA wurde, indem er seine Produkte gezielt sowohl als High-Tech und Designs-Ikonen vermarkten konnte. Doch auch wenn ihn sein Führungsstil zu mutigen und visionären Entscheidungen befähigte, war er nicht unumstritten. Kollegen fürchteten sich vor seinem überbordenden Temperament und seinem kompromisslosen Herrschaftsanspruch.

Irrational Man


Filmbeschreibung:
In Woody Allens Film Irrational Man bekommt das Leben von Professor Joaquin Phoenix wieder einen Sinn, als er eine Affäre mit seiner Studentin Emma Stone beginnt. Handlung von Irrational Man Der College-Professor der amerikanischen Kleinstadt Newport, Abe Lucas (Joaquin Phoenix), hat eine Existenzkrise. Er unterrichtet Philosophie und weiß auf einmal nicht mehr, welchen Sinn sein Leben hat. Erst eine seiner Studentinnen (Emma Stone) erweckt wieder Lebensfreude in dem zweifelnden Mann. Doch als Abe sein Tief plötzlich überwunden hat und alle eigentlich froh sein sollten, dass er seiner Depression entkommen ist, haben die Frauen seiner Umgebung Zweifel, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Er wirkt zu ausgeglichen, als trüge er ein Geheimnis mit sich herum. Hat er wirklich eine tiefergehende Bedeutsamkeit in seiner Existenz gefunden, die sein Leben aufwertet?

Scouts vs. Zombies - Handbuch zur Zombie-Apokalypse


Filmbeschreibung:
“Be prepared!”, mahnte der Begründer der weltweiten Pfadfinder-Bewegung, Lord Baden-Powell, seine vielen fleißigen Helferlein. Und dieses Motto kann gar nicht genug beherzigt werden, wenn Zombies involviert sind. Also leistet eine Gruppe von Pfadfindern gute Taten in Dauerbeschäftigung, als eine Kleinstadt inklusive Camp weiblicher Fieselschweiflinge von fleischfressenden Untoten heimgesucht wird und ihnen die Jungs selbstlos zur Hilfe eilen. Wenn das mal nicht ein besonders cooles Abzeichen bringt?!

Alki Alki


Filmbeschreibung:
Obwohl Tobias (Heiko Pinkowski) in Alki Alki eine Frau (Christina Große) und drei Kinder hat, ist er in Wahrheit mit der Flasche verheiratet. Tobias’ Freund Flasche (Peter Trabner) begleitet ihn überall hin, seit Tobias in seiner Jugend den ersten Schluck Alkohol getrunken hat. Mit ihm ist jeder Disko-Besuch und jede durchwachte Nacht viel schöner – wenn da nur nicht der Kater wäre, der jeder Party unweigerlich folgt. Zwar lässt sich auch dieser mit dem nächsten Schluck bekämpfen, doch sieht Tobias’ Partner (Thorsten Merten) in seinem Architekturbüro das natürlich gar nicht gern.