Den Film könnt ihr in HD Qualität hier runterladen oder Streamen! Vergesst euch bitte nicht nach 14 Tagen dort wieder abzumelden, da das Service sonst kostenpflichtig wird. ... hier gehts zur Usenet-Download-Beschreibung

Schmitke


Filmbeschreibung:
Als an der deutsch-tschechischen Grenze im Erzgebirge ein altes Windrand für immer mehr Schwierigkeiten sorgt, wird Schmitke von seinem Chef (Stephan Grossmann) auserkoren, das Problem vor Ort zu beheben und die quietschende C 174-Turbine wieder funktionstüchtig zu machen. Kaum ist Schmitke allerdings im Hotel von Julie (Helena Dvoráková) untergekommen und hat sich mit dem philosophischen Geologen Kryspín (Petr Vrsek) angefreundet, verschwindet sein Kollege und äußerst seltsame Dinge beginnen sich um den Deutschen herum zu ereignen. Der Wald selbst scheint ihm etwas sagen zu wollen und je tiefer Schmitke in die Natur vorstößt, desto mehr glaubt er, sich selbst an diesem Ort, der angeblich von einem geisterhaften Bären-Mann heimgesucht wird, wiederzuerkennen. (ES)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen