Den Film könnt ihr in HD Qualität hier runterladen oder Streamen! Vergesst euch bitte nicht nach 14 Tagen dort wieder abzumelden, da das Service sonst kostenpflichtig wird. ... hier gehts zur Usenet-Download-Beschreibung

Die Coopers - Schlimmer geht immer


Filmbeschreibung:
Die kurzweilige Farce basiert auf dem 34seitigen Kinderbilderbuch "Alexander and the Terrible, Horrible, No Good, Very Bad Day" von Judith Viorst aus dem Jahr 1972. Rob Lieber adaptierte es für die Leinwand, wobei er den Chaos-Tag des vorpubertären Titelhelden ins Zeitalter digitaler Hänseleien verlegt. Zudem stolpert nun Alexanders gesamte Familie von einem Malheur ins nächste. Durch all ihre Missgeschicke und Missverständnisse werden sie enger zusammen geschweißt, womit sich eine gewisse Parallele zur überdrehten Chaoskomödie "Wir sind die Millers" ergibt. Die anarchisch angehauchten Abenteuer der Coopers fallen dabei allerdings bedeutend zahmer (und weniger anzüglich) aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen