Den Film könnt ihr in HD Qualität hier runterladen oder Streamen! Vergesst euch bitte nicht nach 14 Tagen dort wieder abzumelden, da das Service sonst kostenpflichtig wird. ... hier gehts zur Usenet-Download-Beschreibung

Die Räuber


Filmbeschreibung:
Um seinen Vater, einen Banker, der Gelder veruntreut haben soll, zu schützen, nahm Karl die Schuld auf sich und ging dafür drei Jahre hinter Gitter. Zurück in Freiheit stellt er fest, dass sein Bruder Franz die Fusion mit einer Großbank nur deshalb vorangetrieben hat, um im noch größeren Stil Geld waschen zu können. Daraufhin versucht Karl alles, um Beweise gegen Franz in die Hände zu bekommen. Dabei schreckt er auch vor Raubüberfällen und Geißelnahmen nicht zurück. Doch Franz scheint stets einen Schritt voraus zu sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen